nacood Lab.

Wearing Water

nacood Lab. ist ein japanisches Design Studio in London und Berlin, das sich mit dem Potential bekannter Materialien befasst. “Wearing Water” ("Wasser tragen") wurde inspiriert vom traditionellen Gebrauch von Washi und für unsere moderne Zeit adaptiert. Bei ihren Material-Untersuchungen haben sie herausgefunden, dass Washi für Kleidungsstücke benutzt werden kann. Das Papaier wird aus der Inneren Rinde eines japanischen Gebüschs hergestellt, das sehr lange, flexible und haltbare Fasern hat und so atmungsaktiv und robust vor UV Strahlung und Feuchtigkeit schützen kann.

London
Vereinigtes Königreich
GB
Shiori Aiba, Maasa Yamanashi
www.nacoodlab.com

ENTRANCE FEES 2016

Special Ticket

gültig Do. 2. Juni, ab 18 Uhr

Grand Opening 10,-€

Tagesticket

gültig Do. 2, Fr. 3, Sa. 4. oder So. 5. Juni

Regulär 12,-€
Ermäßigt ** 8,-€
(Studenten, Rentner und Arbeitslose)
Schülerticket** 5,-€
Familienticket 22,-€
(2 Erwachsene + 2 Kinder (bis 12 Jahre)
Klassen-Ticket* 100,-€
(bis 30 Schüler + 2 Lehrer)

Tickets sind online sowie am Eingang erhältlich.
*Anmeldung unter office@dmyberlin.com
**Nachweis bei Zugang erforderlich

ÖFFNUNGSZEITEN

Donnerstag 2. Juni 12 - 24 Uhr
ab 18 Uhr Grand Opening Night (DMY-Award & Party)

Freitag 3. Juni 10 - 20 Uhr
Samstag 4. Juni 10 - 20 Uhr
Sonntag 5. Juni 10 - 18 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Kraftwerk Mitte, Berlin
Köpenicker Straße 70, 10179 Berlin
U-Bhf Heinrich-Heine-Straße / S-/U-Bhf Jannowitzbrücke